Unsere Talente

Mira Alkhovik
Sopran
Russische Föderation
Über Mira Alkhovik

Mira Alkhovik begann ihre musikalische Karriere mit der Violine, bevor sie sich nach zwölf Jahren dem Gesangstudium widmete. Ein Jahr ihres Studiums verbrachte sie in Graz um dort unter Prof. Elena Pankratova an der Universität für Musik und darstellende Kunst zu studieren. Im September 2021 begann sie ihr Masterstudium Oper an der Hochschule der Künste Bern bei Prof. Malin Hartelius. In der Spielzeit 2022/23 ist sie in den Rollen der Amour in Orpheus und Eurydike und Anna in Nabucco am Theater Orchester Biel Solothurn zu sehen. Sie sang verschiedene Konzerte im Rahmen des Verbier Festivals im August 2022. Im Mai 2022 gewann Mira Alkhovik den zweiten Preis beim Internationalen Haydn-Wettbewerb in Österreich.

Gesangsausbildung
Geschlecht Herr
VornameSergei
NachnameNikulshin
Universität/AusbildungsstätteSaint Petersburg Conservatory
StadtSaint Petersburg
Land Росси́я
Zeitraum11.06.2015|10.06.2020
AbschlussMaster Opera Arts
Video