Unsere Talente

Dongwon Kang
Tenor
Republik Korea
Über Dongwon Kang

Dongwon Kang wurde 1990 in Südkorea geboren und studierte dort von 2009 bis 2015 bei Seokbe Ha Operngesang an der Keimyung University. Er war 2017 Finalist bei dem Busseto Verdi Wettbewerb in Italien. Er ist seit der Spielzeit 2018 Mitglied des Internationalen Opernstudios an der Staatsoper in Hamburg, wo er unter anderem als Graf Albert in „Die tote Stadt“, als Flavio in „Norma“ und als Brighella in „Ariadne auf Naxos“ zu hören war.

Gesangsausbildung
Geschlecht Herr
VornameSeokbe
NachnameHa
Universität/AusbildungsstätteKeimyeong
StadtDaegu
Land 한국
Zeitraum02.03.2009|27.02.2015
AbschlussOpernGesang
Video