Unsere Talente

Clarke Ruth
Bass
Kanada
Über Clarke Ruth

Clarke Ruths musikalische Ausbildung begann 2013 an der University of Western Ontario in London, Canada. Er absolvierte sein Bachelorstudium bei dem Tenor John MacMaster and später bei Bass-Bariton Brian McIntosh. Er beteiligte sich an vielen Opernaufführungen der Universität, beispielsweise als Colline in „La Bohème“, als Simone in „Gianni Schicchi“ and als Sarastro in „Die Zauberflöte“. Während seines Masterstudiums bei Prof. Christoph Prégardien an der HfMT Köln von 2018 bis 2020, sang er in zwei der Hauptproduktionen mit: 2019 als Collatinus in „The first being Rape of Lucretia“ und 2020 als Don Alfonso in „Cosi fan Tutte“.

Gesangsausbildung
Geschlecht Herr
VornameChristoph
NachnamePrégardien
Universität/AusbildungsstätteHochschule für Musik und Tanz Köln
StadtKöln
Land Deutschland
Zeitraum01.10.2018|15.07.2020
AbschlussMaster
Video