Unsere Talente

Carolina López Moreno
Sopran
Deutschland
Über Carolina López Moreno

Die bolivianisch-albanisch stammende Sopranistin Carolina López Moreno, geboren und aufgewachsen in Deutschland, absolvierte ihren Bachelor mit Auszeichnung an der Musikhochschule Stuttgart und setzte dort, als auch an der „Manhattan School of Music“ in New York ihren Master Oper fort. Die junge Sopranistin ist Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe wie u.A. des „Metropolitan Opera Competition“ und erhielt außerdem diverse Stipendien wie z.B. das “DAAD-Stipendium” und „Deutschlandstipendium“. 2018 erhielt sie einen Förderpreis der Fernsehproduktion „SWR Junge Opern Stars“ und veröffentlichte zeitgleich ihr Debutalbum “Il bel sogno” mit ARS Produktion Records. Carolina gab international Konzerte an renommierten Konzerthäusern wie „Carnegie Hall“, „Metropolitan Club“, „Berliner Philharmonie“, „Jugendstil-Festhalle Landau“ und „Cambridge University“. Bevorstehende Engagements sind u.A. ihr Debut als Liù an der „Oper im Steinbruch“ in Österreich.

Gesangsausbildung
Geschlecht Frau
VornameCarolina
NachnameLópez Moreno
Universität/AusbildungsstätteManhattan School of Music
StadtNew York City
Land United States
Zeitraum01.09.2018|15.05.2020
AbschlussMM Voice
Video