Unsere Talente

Brigitta Simon
Sopran
Ungarn
Über Brigitta Simon

Brigitta Simon absolvierte ihr Gesangsstudium an der Universität für Musik in Wien. Sie tritt als Solistin mit verschiedenen Orchestern regelmäßig auf, u.a. Sinfonietta Baden, Montenegro Symphoniker, Sarajevo Philharmoniker, Győr Philharmoniker, Rossini Orchester Pesaro, Lettisches Opernorchester, Wiener Mozart Orchester, Wiener Residenzorchester und Schloss Schönbrunn Festival Orchester. Zu hören war sie unter anderem als Zerlina (Mozart: Don Giovanni), Lucy (Menotti: The Telephone), Belinda (Purcell: Dido and Aeneas), Susanna (Mozart: Le nozze di Figaro), Adele (Strauss: Die Fledermaus), Königin der Nacht (Mozart: Die Zauberflöte), Olympia (Offenbach: Les contes d’Hoffmann), Donna Anna (Mozart: Don Giovanni), Pelzchen (Einem: Tulifant), Violetta Valéry (Verdi: La Traviata).

Gesangsausbildung
Geschlecht Frau
VornameMargit
NachnameKlaushofer
Universität/AusbildungsstätteUniversität für Musik und Darstellende Kunst
StadtWien
Land Österreich
Zeitraum01.10.2010|30.06.2017
AbschlussMagister (Diplomstudium Operngesang - Musikdramatische Darstellung)
Video