Unsere Talente

Anna Graf
Sopran
Russische Föderation
Über Anna Graf

Anna Graf kommt gebürtig aus Russland und wuchs in Naltschik auf. Als Kind besuchte sie die Juri-Temirkanov-Musikschule mit Schwerpunkt Klavier und Chorgesang. Sie setzte ihre musikalische Ausbildung an der staatlichen Nord-Kaukasischen Kunstfachschule fort, wo sie Chorleitung bei Prof. G. Gridasov studierte. Sie schloss mit Auszeichnung als Chordirigentin ab. Seit 2016 studiert Anna Graf Gesang an der HfMT Köln in der Klasse von Prof. M. Hoff. Meisterkurse u.a. bei G. Gaskarova, J. M. Kränzle, Prof. M. Hoff und Prof. G. Rech ergänzten ihre Ausbildung. Im April 2019 gab sie ihr Rollendebüt als Female Chorus in Brittens "The Rape of Lucretia". Seit Dezember 2019 ist Anna Graf Stipendiatin der Theater Initiative Aachen und wird in unterschiedlichen Produktionen am Theater Aachen mitwirken.

Gesangsausbildung
Geschlecht Herr
VornameMario
NachnameHoff
Universität/AusbildungsstätteHfMT
StadtKöln
Land Deutschland
Zeitraum01.09.2016|01.09.2020
AbschlussBA Musik
Video