Teilnahme

Bewerbungsstart für den nächsten DEBUT Klassik-Gesangswettbewerb ist am 3. April 2018. Bewerbungen erfolgen online bis spätestens 30. Juni 2018.
Die ausführlichen Teilnahmebedingungen können Sie hier als PDF herunterladen.

  • Sängerinnen bis 32 Jahre (geboren nach dem 29.09.1985)
  • Sänger bis 34 Jahre (geboren nach dem 29.09.1983)
  • Sängerinnen/Sänger aller Nationalitäten, die an einer Musikhochschule immatrikuliert sind oder waren und bereits über Bühnenerfahrung verfügen

6 Arien, davon

Aus den angegebenen sechs Arien müssen zwei Arien, die bei den Qualifikationsrunden gesungen werden, von den Teilnehmern festgelegt werden.  Wünschenswert sind unterschiedliche Sprachen und Epochen der Arien, gerne auch eine Operettenarie. Alle Arien müssen in Originalsprache gesungen werden.

5 Lieder, davon

  • 1 Pflichtstück (zeitgenössische Komposition)
  • 4 frei wählbar aus den folgenden Komponisten

Deutsches romantisches Lied: Franz Schubert Robert Schumann, Clara Schumann, Hugo Wolf, Joahnnes Brahms, Carl Loewe, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Fanny Mendelssohn und/oder

Französisches Lied: Claude Debussy, Maurice Ravel, Paul Dukas, Ernest Chausson, Henri Duparc, Gabriel Fauré, Lili Boulanger, Cécile Chaminade, Alexis-Emmanuel Chabrier, Reynaldo Hahn, Erik Satie, Darius Milhaud 

Die Noten für die einzelnen Stimmlagen der zeitgenössischen Komposition stehen Ihnen nach Zulassung zum Wettbewerb zur Verfügung. Bitte loggen Sie sich hierfür in Ihren DEBUT-Account ein.

  • Technisches Können
  • Stimmliche Qualität
  • Musikalische Gestaltung
  • Bühnenpräsenz
  • Anmeldegebühr: 20 €
  • Teilnahmegebühr Wettbewerbswoche: 150 € (inkl. Kost, Logis und Workshop)
  • Qualifikationsrunden

2 Arien (frei wählbar)
2 Lieder (eines in Absprache mit der Jury, eines frei wählbar)

  • Semifinale

2 Arien (beide in Absprache mit der Jury)
2 Lieder (eines in Absprache mit der Jury, ein zeitgenössisches Lied)

  • Finale/Galakonzert

2 Arien (beide in Absprache mit der Jury)

Registrierung