Orchester

Als Orchester des Mainfranken Theaters erleben Sie uns im Orchestergraben bei Oper, Operette, Musical und Ballett.

Daneben gestalten wir eine eigene Abo-Reihe mit sechs Sinfoniekonzerten und Sonderkonzerte wie zum Beispiel das Konzert zum Jahreswechsel, die Italienische Nacht oder die Konzerte im Rahmen des Mozartfestes. Während wir für unsere Familien- und Jugendkonzerte zudem regelmäßig auch die Bühne des Großen Hauses direkt erobern, musizieren wir bei unserer Kammermusikreihe im Toskanasaal der Residenz.

Gerne nehmen wir Sie auf einen unserer Ausflüge in die Welt des Jazz mit: Mit unseren Jazz-CDs bringen wir den Konzertsaal sozusagen direkt zu Ihnen ins Wohnzimmer und stellen jene namhaften Jazz-Musiker vor, mit denen wir gemeinsam in den vergangenen Jahren außergewöhnliche Programme gestaltet haben.

Die Vermittlung von Musik an Kinder und Jugendliche liegt uns besonders am Herzen. Speziell für Schulen bieten wir deshalb verschiedene Projekte an, wie beispielsweise Ohren auf in concert. Aber natürlich berücksichtigen wir bei der Programmgestaltung auch die Bedürfnisse unserer allerkleinsten und eben noch nicht schulpflichtigen Zuhörer: Längst hat sich die Kinderkammerkonzertreihe als feste Instanz auf dem Spielplan des Mainfranken Theaters etabliert und ist dort nicht mehr wegzudenken.